WIR SIND

Der gemeinnützige Verein We Are wurde von 10 Personen gegründet, die schon aktiv bei der Hilfe für die Menschen in Syrien in den Flüchtlingslagern, die sich an der Grenze zur Türkei befinden, mitgewirkt haben. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Probleme der Klein- und Schulkinder geworfen.

Unser Wirken besteht darin, Gelder und Materialien zu sammeln um diese in Containern in die Flüchtlingslager zu senden. Wir hatten schon selbst die Gelegenheit zu sehen, dass den Leuten dort oft das Mindeste fehlt um ein halbwegs menschenwürdiges Leben zu leben.
Üblicherweise versuchen wir sowohl die Spendensammlungen als auch die Austeilung der Güter zu dokumentieren, deshalb laden wir alle ein, die uns unterstützen, regelmäßig unsere Homepage oder unsere Gruppe auf Facebook zu besuchen.
Es ist uns wichtig zu sagen, dass unsere Mitglieder keine Gegenleistung erhalten und dass wir keine Räume mieten, sondern dass wir alles von unseren privaten Wohnräumen, Garagen und Kellerräumen aus organisieren.

We Are What We Do
(wir sind das, was wir tun) besagt unser Motto und wir sind überzeugt, dass das Helfen von Menschen in Schwierigkeiten ein universeller Akt der Menschheit sein müsste, der dazu beitragen kann, in einer besseren Welt zu leben.

Lade dir die Satzung von WE ARE runter